Der amerikanische Präsident schreibt mir (angeblich)

Sonst bin ich kein Freund von diverser Malware, aber für dieses Identitätsanmaßungskunstwerk mache ich eine Ausnahme, das gefällt mir dann doch:

(Was nicht heißt, dass ich diese Mail dann öffne. Aber die künstlerische Qualität erkenne ich durchaus an!)

Veröffentlicht am September 22, 2019 in Smalltalk, Zufälliges und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 4 Kommentare.

  1. Der würde twittern, nach allem, was man hört….

    Oder sind das fake news, und er hat gar kein Schmachtfon?

    Liken

    • Das war ich auch, und da das WordPress mich nicht mehr kennt, hat es nach einem Eingabemissverständnis zwischen meiner Tastatur und mir, c gedrückst, nix passiert, nochmal gedrückst, nichts passiert, mein Name taucht auf, issas nu das Blaue oder das weiße? enter gedrückst und die beiden c werden auch gefunden und das Ganze ins Netz getan…Da isses nu, und kann eigentlich weg, weil keine Kunst.

      Gefällt 1 Person

  2. Der würde twittern, nach allem, was man hört….

    Oder sind das fake news, und er hat gar kein Schmachtfon?

    Gefällt 1 Person

    • Nu, wer auch immer das getextet hat kann erheblich mehr als die Welt-„Reter“ neulich. Trump wars jedenfalls nicht; vielleicht ist die amerikanische Zeitung gehackt worden bei der ich ab und an kommentiere und alle deren Adresse sie haben bekommen jetzt sowas geschickt?

      Liken

antworten

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: