.Wozu? / Why?

Hallo.

Schön, daß Du jetzt hier bist und Dir oben das Foto von meinen Topfpflanzen anguckst. Den Hortensien, die eigentlich blau sein sollten (wie in der Gärtnerei gesagt wurde) – und uneigentlich rot sind. Angeblich liegt sowas bei Hortensien ja am Boden; ob Kupfer drin ist (blau) oder Mangan (rot) oder wasweißich. Ist bei weißen Hortensien dann Luft statt Erde im Topf? Oder Blei im Boden? Und da fällt es dann alles wieder zusammen… die Pflanze im Topf, und die Theorie mit den Metallen auch.

Ähnlich wie mit der Pflanze auf dem Bild ist es mit diesem Blog: eigentlich ist der dazu da, damit keiner meinen Avatar h(ij)acken kann wenn ich woanders poste. Schreiben wollte ich drauf nichts. Aber vielleicht schießt hier ja doch etwas unerwartetes ins Kraut. Und dann gibt es doch was zu lesen hinter meinem Avatar.

Die Pflanze auf dem Bild ist seit dem Foto übrigens ein gutes Stück größer und steht deswegen nicht mehr auf meinem Balkon (sondern im Garten meiner Eltern, eine Fahrstunde von hier).

 

Hello.

Nice to meet you here looking at the picture of my potted plants in the header. The plants that were supposed to be blue, mind you (at least that was said about them at the gardener’s) – and actually turned out red. I’ve heard hydrageas change the colour of their blossoms depending on what’s in the soil; copper (blue) or manganese (red) or whatever. Which makes me wonder if underneath white hydrageas, there’s air in the pots instead of earth? Or, perhaps, lead in the ground? And that pretty much collapses it all … the plants in the pot, and the theory with the metal salts as well.

Anyhow, this blog is similar to the plant in the picture. Actually the reason it exists is so noone else can h(ij)ack my avatar when I post somewhere else: I wasn’t actually planning to write anything in it. But then again, something unexpected might crop up. And then there is something to read behind my avatar after all.

The plant in the picture, if you want to know, is quite a bit bigger than when I took the photo; which is why it’s no longer on my balcony (but on my parent’s terrace, about an hour’s drive from here).