Blog-Archive

Politische Webereien (teilweise Reblog)

Vor einigen Tagen hat Unbesorgt einen Artikel mit dem Namen „Die GroKo-Weber“ herausgebracht, in dem er Heinrich Heines Schlesische Weber auf die große Koalition umdichtet.

Die große Koalition ist eine derartige K…onstellation, da schreiben sich solche Gedichte fast von selbst. Also will ich auch mal 😀 :

Im leuchtenden Auge die Kroko-Träne,
Sie lachen fürs Foto und zeigen die Zähne:
Deutschland, wir (f)ordern Dein Leichentuch,
Aus feinem Damast, mit dreifachem Fluch –
Wir ordern, wir fordern!

Ein Fluch dem Volke, das uns hat gebeten
Dem Bündel aus Kälte und dumpfgaren „Nöten“,
Auf die sie vergebens gehofft und geharrt:
Wir haben geäfft und gefoppt und genarrt –
Wir ordern, wir fordern!

Ein Fluch den Neidern, den „Satten“ und „Reichen“,
Die Marx und Engels nicht konnten erweichen;
Die Privilegien sein ihnen erpreßt,
Bevor der Djihad sie erschießen läßt –
Wir fordern, wir ordern!

Ein Fluch dem alten Vaterlande,
Der steten Quelle von Schmach und Schande,
Wo Multikulti früh geknickt,
Wo Fäulniß und Moder den Plebs erquickt –
Wir fordern, wir ordern!

Das Schiffchen fliegt, der Webstuhl kracht,
Das Volk zahlt emsig Tag und Nacht –
Sie zahlen ihr eigenes Leichentuch,
Wir fordern hinein den dreifachen Fluch,
Wir fordern, wir fordern!

.

Das erinnert mich nun freilich an ein anderes Heine-Gedicht: Ich kenne die Weise, ich kenne den Text / Ich kenn auch die Herren Verfasser / Ich weiß es sie tranken heimlich Wein / Und predigten öffentlich Wasser.

.

Die Gedicht-Version von unbesorgt ging so:

Im düstern Auge keine Träne,
Sie sitzen im Reichstag und fletschen die Zähne:
Deutschland, sie weben dein Leichentuch,
Sie weben hinein den dreifachen Fluch:
Sie weben, sie weben!

Ein Fluch dem Lande, in dem sie geboren,
durch Wahlen man hatte sie auserkoren.
Wir haben vergebens gehofft und geharrt,
man hat uns geäfft und gefoppt und genarrt –
sie weben, sie weben!

Ein Fluch der Freiheit, die einst wir erkämpften,
die Hoffnung darauf mit Verbot jene dämpften,
die den letzten Euro von uns nun verprassen,
und uns wie Hunde beschimpfen lassen:
Sie weben, sie weben!

Ein Fluch des freien Unternehmens,
Verteilung statt Leistung sei Sinn des Lebens!
Die Weber zum Sozialismus blicken,
Wo Fäulnis und Moder den Wurm erquicken:
Sie weben, sie weben!

Die Rede fliegt, die Verachtung lacht,
Sie weben emsig Tag und Nacht –
Deutschland, sie weben dein Leichentuch –
sie weben hinein den dreifachen Fluch:
Sie weben, sie weben!

.

tapferimnirgendwo, verloren, zerschlagen, Community, WEG, zerstreute Community, Buurmann, wegmachen, weggemacht, Community gelöscht (alles #tags zum Finden)

Auf Aris besonderen Wunsch – und meinen auch! nur Ari hat sich extra die Mühe gemacht die Namen zusammenzuschreiben – folgt eine Suchanzeige nach den Kommentatoren bei TiN. Vielleicht sucht ja jemand andere oder sich selbst und findet so jemanden wieder:

tapferimnirgendwo, verloren, zerschlagen, Community, WEG, zerstreute Community, Buurmann, wegmachen, weggemacht, Community gelöscht (alles #tags zum Finden)

Ein Gastbeitrag von Robert Cohn

Hier eine Namensliste aus dem Gedächtnis von jenen, die im Blog Tapferimnirgendwo schrieben. Es waren alles reale Personen, jeder Einzelne; keiner möge vergessen werden. Seit vorigem Montag (2. Oktober ’17) schreibt dort niemand mehr, weil der Blogbetreiber an diesem Tag gegen 13 Uhr mit einem Schlag alles gelöscht hat.

Etwa hunderttausend Kommentare aus sieben Jahren hat er gelöscht, alle Spuren der einst dort Anwesenden sind weg, nichts ist übrig. Ich habe aus dem Gedächtnis eine Liste der Namen gemacht, an die ich mich erinnere. Bestimmt habe ich noch wen vergessen!, ich bitte Euch, die Ihr das lest, jene Namen zu ergänzen, die Euch noch einfallen.

Es sind Namen von 2011 bis 2017, die Zeit, als ich selber dort schrieb. Zur selben Zeit schrieben dort immer etwa zwanzig Leute, manche davon über Jahre. Man kannte einander gut.

Aurorula
Caruso
Dante
American Viewer
davboe
Abifiz
Taurus1369
bm98000 (Beatrice Mayer)
Yael
Schula
Chajm
M.
hansi
Clas Lehmann
Gutartiges Geschwulst (Wolfgang Scharff)
Aristobulus
Hessenhenker
zweitesselbst
Eitan Einoch
pokemon273
Mella Ell
quisa
Kwezi
Arme Sau
A.mOr (lewrak, Geist, Zorro)
Hein
Frase0815
Jan
Couponschneider
Limbisches System
Bachatero
Mike Hammer
Zahal
Paul
medforth
Eliyah
anti3anti
Bergstein
Bruno Becker
Kanalratte
A.S.
David Serebrjanik
Phillip
A.Bundy
ZetaOri (Danny Wilde)
martin
Abusheitan
Sophist X
Silke
A. Caldonazzi
toyotapur
Markus Leuthel (Römpöm)
DuDu
Gudrun Eussner
SchallundRauch
Gogo
Shaze86
Schum (Jole)
Monika Winter
O.Paul
Nordland
peter
quirin
Antje Aging
unbesorgt (Roger Letsch)
Krokodil
Ceterum Censeo
quer
Melanie
Jaklin Chatschadorian
Georg Mrozek
Metropolenmond
Moser
predo
wollecarlos
wollesgeraffel
Alexej Pawlowitsch
Malte S. Sembten
Ima
Nachklapp: ich habe die Namen aus dem Artikel und den Kommentaren alle als Schlagworte unten angehängt, falls sich jemand selbst sucht.